Universelle Kassenlösungen im autonomen Einsatz und Rechenzentrumsmodell 

Die Kassenlösung TopCash2 neben EC-Terminals bewährt sich im bar und bargeldlosen Kassieren in der Touristinformation mit einem Arbeitsplatz, der kleinen Gemeinde mit weniger als 2000 Einwohnern, Verwaltungsgemeinschaft, Großstadt und auch Kreisverwaltung bei bundesweit über 100 Kunden.

TopCash2 befindet sich im autonomen Einsatz, betreut durch die lokale EDV-Administration ebenso wie in Modellen externer Betreuung sowie durch Rechenzentren.

Ausführlichere Informationen auf Anfrage.

 

Rechenzentrumspartner der EDV Ermtraud GmbH (auszugsweise):

ITK Rheinland, Neuss (TopCash1)

Ansprechpartner: Herr Aßenmacher

Anwender mit TopCash (Auszug): Stadt Düsseldorf (> 250 Arbeitsplätze), Stadt Neuss

Regio IT, Aachen (TopCash1)

Ansprechpartner: Herr Bongard

Anwender mit TopCash (Auszug): Stadt Aachen (> 100 Arbeitsplätze)

 

Gebührenkasse TopCash2 mit EC-Modul OPI bei Kreisverwaltungen (auszugsweise)

  • Kreisverwaltung des Westerwaldkreises
  • Landkreis Gifhorn (Samtgemeinde Brome)

 

bei Stadt- und Gemeindeverwaltungen, Verbandsgemeinden, Verwaltungsgemeinschaften (auszugsweise)

  • Stadt Ulm
  • Stadt Castrop-Rauxel
  • Kreisstadt Merzig
  • Stadt Iserlohn
  • Große Kreisstadt Kirchheim unter Teck
  • Verwaltungsgemeinschaft Emmerting
  • Große Kreisstadt Böblingen
  • Inselgemeinschaft Langeoog
  • Verbandsgemeinde Vallendar
  • Stadt Ahrensburg

 

im Bereich Tourismus, Kultur, kommunale Einrichtungen (auszugsweise)

  • Tourist-Information der Stadt Aalen
  • Wallfahrts- und Verkehrsbüro Altötting
  • Rieskrater- und Stadtmuseum sowie Touristinformation Nördlingen